3-Phasen Zähler

Der smart-me 3-Phasen Meter ist ein leistungsstarker und präziser Energiezähler mit integrierter WiFi Schnittstelle. Für die Integration in die smart-me Cloud wird keine zusätzliche Hardware benötigt. Er nutzt das bestehende WiFi Netzwerk und lässt sich von überall via Internet steuern und auswerten. Mit einem Professional Abo können die Zählerwerte auch über die Modbus TCP Schnittstelle abgefragt werden. Jede Phase kann dabei einzeln gesteuert und auf die individuellen Bedürfnisse des Nutzers konditioniert werden.

Versionen

  • Direktanschluss 5(80)A
  • Direktanschluss 5(32)A, schaltbar

Funktionen

  • 3-Phasen Energiezähler mit MID 2014/32/EU Zertifizierung
  • Direktmessung bis 80 A (nicht schaltbar), Direktmessung bis 32 A (schaltbar)
  • Echtzeit Messwerte mit höchster Genauigkeit, Klasse B
  • Zusätzliche Kontaktausgänge zum Steuern von externen Geräten
  • Der 3-Phasenzähler funktioniert auch als Gateway zur Cloud für (fast) alle IP-fähigen Smart-Energie Geräte
  • Einfache Installation mit der kostenlosen smart-me App für Android und iOS
  • Verschlüsselte WiFi Verbindung direkt zur smart-me Cloud. Die smart-me Cloud bietet ein umfangreiches Energiemanagement: Visualisierungen, Steuerung (Wenn/Dann Aktionen), automatische Rechnungsstellung (smart-me Billing) und Schnittstellen zu Drittsystemen (Auto Export, API)

Technische Daten

  • Betriebsspannung 3 x 230 VAC
  • Referenzstrom 5 (80) A / 5 (32) A
  • Eigenverbrauch < 0.8 W pro Phase
  • Lagertemperatur -40°C bis 85°C
  • Temperaturbereich -25°C bis 70°C
  • Luftfeuchtigkeit Jahresmittel 75%, kurzzeitig 95%, nicht kondensierend
  • Genauigkeit Klasse B
  • Zählerart Zweirichtungszähler (Bezug und Lieferung)
  • Messwerte
    • Wirkenergie (kWh)
    • Wirkleistung (kW)
    • Strom (A)
    • Spannung (V)
    • Leistungsfaktor (cosphi)
    • Status Ein- und Ausgänge
    • Zusätzlich mit Professional Abo: Blindenergie (kvarh), Blindleistung (kvarh)
    • Tarife 2 (Virtuelle Tarife cloudseitig erstellbar)


  • Schnittstellen
    • WiFi
    • S0 / potentialfreie Kontaktausgänge
    • Tarifeingang (24VDC / 230 VAC)
    • SG Ready
    • mit Professional Abo: Modbus TCP
  • Impulsausgänge Opto Power MOSFET, 5- 230 VAC / VDC, max. 550mW
  • WiFi Standard 802.11 b/g/n
  • WiFi Sicherheitsstandard WEP, WPA, WPA2 (personal)
  • S0 Impulswertigkeit 1’000 oder 10’000 Impulse pro kWh
  • Datenspeicher 2 Monate
  • Produkt Zertifizierung CE, MID 2014/32/EU
  • Umweltklassen: Mechanisch M1, Elektromagnetisch E2
  • Schutzklasse IP20 (Klemmen), IP51 (Front)
  • Abmessungen 5 Module, 90 x 90 mm
  • Montage DIN-Schiene

Potentialfreier Ausgang

Der smart-me Meter verfügt über zwei Ausgänge welche als Impulsausgang (Standard) oder als schaltbarer potentialfreier Kontakt genutzt werden können.

Ausgänge

Digitaler Eingang

Der smart-me Meter verfügt über einen digitalen Eingang welcher als Tarifeingang (Standard) oder als digitaler Eingang genutzt werden kann.

Digitaler Eingang

Display

Der Zähler hat ein rollendes Display. Die unten beschriebenen Punkte werden nacheinander angezeigt. Nach dem letzten Punkt wird wieder bei Punkt 1 begonnen:

  1. Phasenreihenfolge (falls fehlerhaft, siehe unten)
  2. Zählerstand (Obis Code gefolgt von Zählerstand)
    1. 1-8-1: Wirkenergie Tarif 1 Import (Bezug)
    2. 1-8-2: Wirkenergie Tarif 2 Import (Bezug)
    3. 2-8-1: Wirkenergie Tarif 1 Export (Lieferung)
    4. 2-8-2: Wirkenergie Tarif 2 Export (Lieferung)
  3. Software Version
  4. CRC Wert

Phasenreihenfolge

PhL 1 -> nur die Phase L1 wurde angeschlossen (PhL2 für L2 usw.)

PhL 12 -> nur die Phasen L1 und L2 wurden angeschlossen (PhL13 für L1 und L3 usw.)

PhL 123 -> eine falsche Phasenreihenfolge wurde festgestellt

Abmessungen und Anschlüsse

Abmessungen [mm]

Anschlussschema

E1: Tarifeingang (Digitaler Eingang)

0V: Tarif 1

24Vdc / 230Vac: Tarif 2

T1: Taste für die Installation

T2: Spezialfunktionen

Kurz: Wird T2 kurz gedrückt, schaltet die grüne LED-Lampe ein / aus. Wenn diese aktiviert ist, zeigt diese den Verbindungszustand an:

Grün leuchtend: verbunden mit smart-me Cloud

Grün blinkend: keine Verbindung

Lang: Wird T2 lang gedrückt, wird die Anzeige vom Zählerstand Blindenergie aktiviert (falls vorhanden). Beim Anzeigeablauf werden die Punkte Zählerstand Blindenergie T1 und Zählerstand Blindenergie T2 hinzugefügt. Der angezeigte Wert blinkt und kann somit von der Wirkenergie unterschieden werden.

ACHTUNG: Diese Einstellung ändert nur die Anzeige auf dem Display, nicht in der smart-me Cloud (App und Webseite). Soll die Blindenergie in der Cloud angezeigt werden, muss dies in den allgemeinen Einstellungen gemacht werden. (Beim Drücken von T2 beginnt die rote LED zu leuchten, T2 muss solange gedrückt werden, bis die rote LED erlischt)

S0_0: S0 Impulsausgang (optional potentialfreier Kontakt / Achtung Pmax = 550mW dauerhaft)

S0_1: S0 Impulsausgang (optional potentialfreier Kontakt / Achtung Pmax = 550mW dauerhaft)

Messwerte (Obis Codes)

Folgende Messwerte werden vom Zähler erfasst sind in der Cloud und über die API abrufbar


Messwerte (inkl. Obiscodes) 3-Phasen Zähler V1

Downloads

Datenblätter

3phasen_klein.pdf

Deutsch

3phasen_en_web.pdf

English

Compteur3_franz_klein.pdf

Français

3phasen_it_small.pdf

Italiano

Quick Starter Guide

Quick Starter Guide_3P meter_DE_V3_2.pdf

Deutsch

Quick Starter Guide_3P meter_EN_V3_2.pdf

English

Quick Starter Guide_3P meter_FR_V3_2.pdf

Français

Konformitätserklärung_3Phasen_Meter.pdf
Anschlussschema 3-Phasen Zähler.pdf