Kamstrup Modul

smart-me Modul für die Kundenschnittstelle des Kamstrup Omnipower Zählers.

Das smart-me Kamstrup Modul bringt Stromzähler in die Cloud. Deine Kunden erhalten genaue Analysen, Visualisierungen und ein präzises Monitoring des eigenen Energieverbrauchs. Es wird keine zusätzliche Hardware benötigt. Das smart-me Kamstrup Modul nutzt das bestehende WiFi Netzwerk und verbindet sich direkt mit der smart-me Cloud.

Abkündigungsinformation in der Schweiz 08.08.2023 versendet (Partnernetzwerk).

Verkauf in der Schweiz wird per 31.12.2023 eingestellt, Support und Cloud-Unterstützung weiter gewährleistet.

Verkauf ausserhalb der Schweiz wurde am 1.1.2023 eingestellt, Support und Cloud-Support sind weiterhin gewährleistet.

Kamstrup Modul LED Abfolgen mit Fehlerbeschreibung

Die meisten Fehlerquellen bei der Installation von einem Kamstrup Modul können mit der LED-Abfolge eruiert werden:

Kapitel

00:06 LED leuchten nicht

00:18 WLAN wird nicht erstellt

00:59 LED schnell blinkend

01:14 LED Lauflicht

Funktionen

Wie kann ich den Korrekturfaktor auf der Cloud einstellen?

Um den Korrekturfaktor eines Moduls oder Zählers einzustellen, gehen Sie bitte folgendermassen vor:

Wie wird der Korrekturfaktor berechnet?

Wie oft werden Daten übermittelt

Dies kann für jedes Gerät manuell eingestellt werden. 

Dies kann wie folgt eingestellt werden

Zähler offline

Allgemeine Informationen sind unter Zähler offline zu finden.

Zählerspezifische Angaben sind sind hier zu finden

Zähler neu starten

Wie erkenne ich den Empfangszustand von einem Zähler

Prüfung bei der Ankunft

Folgend Punkte können bei der Ankunft geprüft werden. Sollte bereits etwas am Zähler gemacht worden sein, ist wichtig, dass am Zähler während mindestens 5 Minuten nichts gemacht wird. Es ist auch möglich, ein Video vom Zähler vom Kunden vor Ort zu verlangen (30 Sekunden) um die Situation besser zu beurteilen.

Downloads

Datenblatt

Technische Dokumente